Sektion „Milchwirtschaft”

Gemeinsam in die Zukunft
Nach langer Vorbereitung haben am 14. Juli 2021 in einer gemeinsamen außerordentlichen Mitgliederversammlung der Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer Molkereischüler e. V. und der Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer (Almumniverband und Förderverein) e. V. (VET) die Verschmelzung der beiden Vereine jeweils einstimmig beschlossen. Die ständige Zunahme der organisatorischen Aufgaben und Anforderungen an die Vereinsführung haben nach über 70 Jahren bei der Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer Molkereischüler e. V. dazu geführt, den logischen Schritt einer Verschmelzung mit der großen VET zu suchen und zu gehen.

Das Eintrittsdatum in die Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer Molkereischüler wird mit der Verschmelzung übertragen und somit beibehalten. Die Ehemaligen Triesdorfer Molkereischüler sind innerhalb der Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer e.V. als eigenständige Sektion organisiert. In dieser neuen Sektion werden alle bisherigen Veranstaltungen der ehemaligen Molkereischüler, wie z.B. Ehrungen, Vorträge, Feiern usw. in einer Sektionsveranstaltung weiterhin wie gewohnt durchgeführt. Wir freuen uns über Ihre aktive Mitgestaltung und Mitarbeit in der neuen Sektion. Vorschläge und Anregungen nehmen wir gern entgegen.
 
Zusätzlich zu den Sektionsveranstaltungen können alle Veranstaltungen der VET besucht und weitere Vorteile genutzt werden.
Vielseitige Aktivitäten geplant

Hier einige zusätzlichen Vorteile der Mitgliedschaft beim VET:

  • Die kompletten administrativen Aufgaben übernimmt der VET (Mitgliederverwaltung, Einladungen, Informationen, Website).
  • eigener Bereich auf der Website der VET unter dem Reiter "Sektionen" mit aktuellen Informationen für die Ehemaligen Triesdorfer Molkereischüler
  • Newsletter "triesdorf aktuell" Anmeldung unter newsletter@triesdorf.de
  • Triesdorfer Chronik (zweimal jährlich) nur für Mitglieder
  • Teilnahme am Ehemaligenball der VET tradtionell am Samstag vor dem Triesdorfer Johannitag
  • Triesdorfer Hütte (in der Nähe von Rosenheim) gegen einen geringen Beitrag ein Wander- bzw. Urlaubsdomizil mit viel voralpenländischer Natur zum Erholen und Genießen.
  • Nutzung Netzwerk Triesdorf über alle Bereiche
  • Teilnahme oder Mitwirkung (Referent) forum Triesdorf (jeweils dienstags 19 Uhr online)
  • Jobs
Für die Begleitung und Unterstützung auf dem Weg vom ersten informellen Vorgespräch bis zur finalen Verschmelzungsversammlung beider Vereinigungen,  herzlichen Dank  an alle Beteiligten. 

Gemeinsam sind wir stärker und können zur positiven Entwicklung in Triesdorf beitragen.
Sektionssprecher "Milchwirtschaft" Roland Jank
Zur Kontaktaufnahme und für Anregungen und Hinweise schreiben Sie bitte an folgende
E-Mail: vereinigung@triesdorf.de

Zur Aufnahme in die Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer e. V. (Almuniverband und Förderverein.  
Vereinigung Ehemaliger Triesdorfer e.V.
(Alumniverband und Förderverein)
Reitbahn 3, Triesdorf
91746 Weidenbach
Bürozeiten
Mo - Do:  8:00 - 13:00 Uhr
KontaktImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram